Wir empfehlen

Aufruf zur Europawahl: „Wählt Menschenwürde, Freiheit, Gleichheit und Solidarität“

Das Darmstädter Netzwerk für ein weltoffenes, tolerantes und soziales Europa, dem auch das Evangelische Dekanat Darmstadt-Stadt angehört, ruft unter der Überschrift „Wählt Menschenwürde, Freiheit, Gleichheit und Solidarität“ alle beteiligten Institutionen zu einer hohen Wahlbeteiligung am 26. Mai 2019 auf und dazu, „Parteien zu wählen, die für ein weltoffenes, tolerantes und soziales Europa eintreten.“ Den Weg zu einem gemeinsamen Europa und zu einer wachsenden Zusammenarbeit der Länder hält das Netzwerk für „einen großen historischen Fortschritt“, der weiter ausgebaut werden müsse. Freiheit, Gleichheit und Solidarität seien Grundwerte, die es zu bewahren und zu verwirklichen gelte. „Nationalismus, Fremdenfeindlichkeit, Antisemitismus und Rassismus sind Grundübel, die ein friedliches Zusammenleben der Völker verhindern. „Für eine gute Zukunft brauchen wir mehr Europa“, sagt Dekanin Ulrike Schmidt-Hesse, „und die EU braucht Bürgerinnen und Bürger, die sich für eine Politik der Gerechtigkeit, des Friedens und der Bewahrung der Schöpfung stark machen.“


14. Pfungstädter Orgelwochen

29. April bis 3. Juni immer montags um 20 Uhr

1.      Johannes Schmidtke — Roßdorf

2.      AVP Pfungstadt & Christian Lorenz

3.      Antonina Krymova — St. Petersburg/Fellbach

4.      Big Band des Musikvereins & Christian Lorenz

5.      Alexander Kuhlo — Stuttgart

6.      Christian Lorenz — Pfungstadt


Deutscher Evangelischer Kirchentag 19. -23. Juni 2019 in Dortmund:

Haben Sie Fragen?

Die Organisatoren des  DEKT helfen Ihnen gerne weiter. Schreiben Sie uns eine Mail oder rufen Sie dort an:

E-Mail:info@kirchentag.de

Telefon: 0231 99768-100

 


Mit Horn und Harfe

In seinem diesjährigen Frühjahrskonzert präsentiert der ESOC Chorus geistliche und weltliche Werke der Romantik. Neben bekannten Psalmvertonungen von Mendelssohn-Bartholdy und dem berühmten Abendlied von Rheinberger wird zum Beispiel auch dessen Morgenlied zu hören sein. Breiten Raum nehmen im Programm Lieder von Johannes Brahms und Clara Schumann ein, die – schwer romantisch – Naturstimmungen und Liebessehnsucht zum Thema haben. Und ganz gleich ob a cappella vorgetragen oder begleitet von Harfe und Hörnern: Sie treffen mitten ins Herz …  

Termin 19. 05. 2019

17:00 – 18:30 Uhr

Ort Ev. Michaelskirche, Liebfrauenstraße 10, 64289 Darmstadt

Kosten Abendkasse12€ Kinderbis Vorbestellungtickets@esoc-chorus.de

Links http://www.esoc-chorus.de

 


Sonntagscafé für Trauernde

an jedem 3. Sonntag im Monat von 15:00 bis 17:00 Uhr

Kirchraum 19-21, Sozialraum im Erdgeschoss, 64319 Pfungstadt

Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

Veranstalter: Hospizverein Pfungstadt, Mühlstraße 84, 64319 Pfungstadt, Tel.: 06157 911100

E-Mail: Hospiz.Pfungstadt@t-online.de; Homepage: www.hospizverein-pfungstadt.de