Wir stellen uns vor

Der Herr ist auferstanden! Er ist wahrhaftig auferstanden!

Frohe Ostern!

 

 

————————————————-

Die Glocken werden täglich um 19.30 Uhr geläutet; ein Zeichen zu setzen für Frieden in Europa und der Solidarität mit den Menschen in der Ukraine.

 

Friedensgebet

Was denkst du, Gott, über das, was geschieht.

Da in der Ukraine. Von Russland bedroht.

Du hast Gedanken des Friedens.

So sagt es die Bibel. (Jeremia 29,11)

Aber jetzt ist Krieg.

Und wir haben Angst.

Zu viel Bosheit und Sturheit.

Hass und Hetze.

Da wird einem schwindelig.

Wo gibt es Halt?

 

Wir kommen zu dir und bitten dich, Gott:

Pflanz deine Gedanken des Friedens ein

in die Köpfe der Mächtigen.

In die Herzen derer, die jetzt um Frieden verhandeln.

Gib Hoffnung und Zukunft.

Und klaren Verstand.

Damit Friede sich ausbreitet.

Dort in der Ukraine.

Und hier bei uns.

Amen.

 


 

Tonaufnahmen früherer Predigten aus der Eschollbrücker Kirche finden Sie im Gottesdienstarchiv.


Jahreslosung 2022
Jesus Christus spricht: Wer zu mir kommt, den werde ich nicht abweisen.
Johannes 6,37

 


Herzlich Willkommen

Liebe Besucher wir heißen Sie herzlich Willkommen auf der Homepage unserer kleinen, aber feinen Evangelischen Kirchengemeinde Eschollbrücken.

Gottesdienst feiern wir üblicherweise sonntags um 10 Uhr in der Kirche. Abweichungen von dieser Regel, Details sowie Hinweise auf unsere anderen Veranstaltungen finden Sie im Veranstaltungskalender.

Eschollbrücken ist ein Stadtteil von Pfungstadt im Landkreis Darmstadt-Dieburg mit 3067 Einwohnern im Jahr 2014. Der Stadtteil gliedert sich in den Ort Eschollbrücken und den Ortsteil Eich. Die Einwohner Eschollbrückens und des Ortsteils Eich sind überwiegend evangelisch. 1272 Einwohner (rund 42%) gehören der Evangelischen Kirchengemeinde an, 669 (rund 22%) gehören der eng verbundenen Katholischen Gemeinde Sankt Antonius in Pfungstadt an. Wir hoffen, Sie erhalten beim Stöbern einen Einblick in unser Gemeindeleben und werden vielleicht durch unsere vielfältigen Angebote persönliche Kontakte zu Gemeindemitgliedern knüpfen. Unser Anliegen ist es, Menschen im Namen Gottes zusammenzubringen, um Freude, Kraft oder aber auch um Trost zu spenden. Entdecken Sie unsere „Perlen“ und werden Sie ein lebendiger Teil unserer Gemeinde. In diesem Sinne wünschen wir Ihnen tolle Begegnungen mit den Menschen hier in Eschollbrücken.

Der Kirchenvorstand

Ab März 2022 werden wir als Kirchengemeinde vertreten durch

Dr. Angelika Oppermann, stv. Vorsitzende des Kirchenvorstandes

E-Mail: Angelika.Oppermann@ekhn.de

Postadresse und Telefon: siehe Sekretariat Frau Gabi Ihrig

Bei Trauerfällen wenden Sie sich bitte an

Pfarrerin Ute Strack de Carrillo (Pfungstadt-Hahn)
telefonisch erreichbar unter
06157-2467
oder
0178 756 18 61

Bitte nutzen Sie gerne auch den Anrufbeantworter. Pfrin. Strack de Carrillo wird sich dann bei Ihnen melden.

E-Mail: ute.strack@ekhn.de