Aktuelles

Hier finden Sie alles Spannende aus unserer Kirchengemeinde.

 


 

Achtung aktuell!

Das Konzert am 14.12.2018 um 19:00 Uhr in unserer Kirche

muss wegen Erkrankung leider ausfallen

 

Wer schon Karten gekauft hat, kann diese natürlich zurückgeben und bekommt seinen / ihren Eintritt zurück am Freitag, 18.00 Uhr in der Kirche oder im Pfarrbüro der Ev. Kgm. Eschollbrücken Tel:06157/2746 (Mi 15-17 Uhr u. Fr 10-12 Uhr) oder bei der Bäckerei Richter.

Wir bitten um Ihr Verständnis und werden im nächsten Jahr sicherlich (außerhalb der Erkältungszeit!) zu einem vergleichbar schönen Projekt einladen können.

Ihre / Eure Evangelische Kirchengemeinde Eschollbrücken

 


 

Ab November 2018 werden wir als Kirchengemeinde vertreten durch

Pfarrer Simon Wiegand, Vorsitzender des Kirchenvorstandes
Darmstädter Straße 34
64319  Pfungstadt
Telefon:  0151 12211925
email: pfarrer.wiegand@posteo.de
Im Verhinderungsfall:

Dr. Angelika Oppermann, stellvertretende Vorsitzende des Kirchenvorstandes

email: Angelika.Oppermann.kgm.eschollbruecken@ekhn-net.de

 


KiBi aktuell:

 Am 08.12.2018: von 14.30 bis 16.30 Uhr

Der Kinderbibelnachmittag (vgl. auch unter „unsere Angebote“)


 

Gottesdienst normal Sonntags um 10:00, Abendmahl am 25.11. 2918+ 30.12.2018 + 27.01.2019

Weihnachten:

  • 24.12., 16 Uhr Christvesper mit Krippenspiel (Wiegand)
  • 24.12., 22 Uhr Christmette (Wiegand)
  • 25.12., 10 Uhr Gottesdienst (Strack de Carillo)
  • 26.12., 17 Uhr Ökumenischer Gottesdienst auf dem Gelände der Kindertagesstätte Eschollbrücken: „… und wenn das fünfte Lichtlein brennt…?“ Ökumenisch am Feuer das Weihnachtsfest nachklingen lassen.

Jahreswechsel

31.12.2018 17:00 Uhr Gottesdienst zum Altjahresabend

01.01.2019 17:00 Uhr Neujahrsgottesdienst

 


 

Spielenachmittag in der Winterzeit mit Kaffee und Kuchen

         

 

Der schöne, lange Sommer ist jetzt vorbei. Unsere Aktivitäten verlagern sich vom Freien wieder mehr auf die Räume und auch unser Spielenachmittag wird wieder angeboten.

Wir laden alle Mitbürger und Mitbürgerinnen ab 8 Jahren, egal welcher Konfession und Weltanschauung, zu gemeinsamen Brett- und Kartenspielen ins

Evangelische Gemeindehaus, Darmstädter Str. 34, ein.

Er ist jeden zweiten Mittwoch im Monat (Winterzeit) ab 14.30 Uhr.

Im letzten Jahr hat sich eine Skatgruppe gebildet, sie braucht Verstärkung. Aber auch die anderen Spielbegeisterten freuen sich auf weitere Teilnehmer und Teilnehmerinnen. Zu Beginn (und zwischendrin) stärken wir uns mit Kaffee und Kuchen. Auch wenn Brett- und Kartenspiele (Mensch ärgere dich nicht, Rummikub, Scrabble, Rommee, Skat u.a.) vorhanden sind, kann man gerne sein Lieblingsspiel mitbringen und so für Abwechslung sorgen.

Termine:

Mittwoch, 9. Januar 2019
Mittwoch, 13. Februar 2019
Mittwoch, 13. März 2019

 

Ich freue mich auf Sie/dich!

Heidi Heuß


 

Kalendersammelaktion

Auch in diesem Jahr sammelt das „Offene Haus“ (Haus der Kirche) in der Rheinstraße in Darmstadt wieder Kalender für das Jahr 2019. Die Kalender werden in den verschiedenen Gefängnissen unserer Region verteilt. Wenn Sie, liebe Leser/innen unserer Homepage, Kalender für das Jahr 2019 über haben, nehme ich diese gerne entgegen und werde sie für die Einsitzenden weitergeben. Die Kalender können bis spätestens 15. Januar 2019 auch zu den Öffnungszeiten im Gemeindebüro oder auch im Gemeindehaus abgegeben werden, oder auch in der Dr. Richard-Drescher Str. 2.

Vielen Dank für Ihre Mithilfe!

Ulrike Bochmann-Lilge

 


Kinder-Kochlöffel-Tage 2019

Hunger? Kochst Du liebend gerne mit netten Menschen gemeinsam?

Spülst nicht gerne alleine ab?

Gehst in die 3. bis 7. Klasse!

Dann wären die KiKoLö´s was für Dich!

Vom Montag, den 07. bis Freitag 11. Januar 2019, jeweils von 9.00 bis 14.00 Uhr, kochen wir wieder im Dietrich-Bonhoeffer-Haus, Odenwaldstr. 1 in Pfungstadt.

Wir machen eine kulinarische Reise durch die deutsche Küche, kochen und essen gemeinsam. Gehen einkaufen und lernen so manches mit und um unsere Lebensmittel. Am Freitag laden wir alle Eltern als Gäste zum gemeinsamen Abschlussessen ein.

Jeder Teilnehmer zahlt 30,00 €, inkl. Verpflegung und Zutaten. Geschwisterkinder zahlen 25,00 €. Aus Kostengründen soll niemand von der Teilnahme ausgeschlossen sein – bitte wenden Sie sich aus diesem Grund und auch bei sonstigen Fragen an

gemeindepaedagogik@kirche-pfungstadt.de

Wir freuen uns auf spannende Stunden in und um die Küche, lustige Spiele und natürlich das gemeinsame Essen mit Dir!

Das KiKoLö – Team

Infos und Anmeldung ab sofort online unter

www.jugend.kirche-pfungstadt.de

 

————————————————————————————————

 Herzliche Einladung an jedem 1. Mittwoch im Monat

zu unserem Gemeindecafé. Wir freuen uns Sie auch in den Sommermonaten ab

14:30 Uhr im Gemeindehaus

begrüßen zu können. Bei Kaffee, Tee und Kuchen wird auch geschwätzt und gebabbelt. Auch Besucher, die uns noch nicht kennen, ob jung oder alt, männlich oder weiblich, jeder ist herzlich willkommen!

Ulrike Bochmann-Lilge und Regina Maurer

 

  „Vergesst die Gastfreundschaft nicht; denn durch sie haben einige, ohne es zu ahnen, Engel beherbergt“ (Hebräer 13,2)


Frühjahrssammlung der Diakonie Hessen vom 9. bis 19. März 2019

Sehr geehrte Damen und Herren, liebe Freundinnen und Freunde der Diakonie,

guter Rat muss nicht teuer sein. Aber wo findet man guten Rat, wenn man allein nicht mehr weiterweiß? Manchmal sind die Probleme so groß, dass Familie und Freunde nicht mehr weiterhelfen können. Wer Geldsorgen hat, braucht eine kompetente Schuldnerberatung, wer als berufstätige Mutter erschöpft ist, braucht vielleicht Hilfe bei der Antragstellung für eine Kurmaßnahme. Wenn man kein Dach über dem Kopf hat, kann die Wohnungsnotfallhilfe weiterhelfen und wenn es in der Ehe kriselt, ist die allgemeine Lebensberatung die richtige Adresse.

In den Kirchengemeinden und den regionalen diakonischen Werken gibt es gut ausgebildete Mitarbeitende, die kostenlos mit Rat und Tat in schwierigen Zeiten zur Seite stehen und mit den Betroffenen gemeinsam einen Weg finden, der in schwierigen Zeiten eine Perspektive eröffnen kann.

Guter Rat muss eben nicht teuer sein. Gerade darum ist die Diakonie auch auf Spenden angewiesen. Von Seiten des Staates und der Kirche werden Ressourcen bereitgestellt, aber es gibt eben auch wichtige Bereiche, für die solche Mittel nicht zur Verfügung stehen. Deshalb bitten wir Sie: beteiligen Sie sich an der Frühjahrssammlung der Diakonie Hessen und unterstützen Sie damit die Arbeit der regionalen Diakonischen Werke. Ihr regionales Diakonisches Werk versteht sich als Verstärkung zu den diakonischen Aktivitäten Ihrer Kirchengemeinde.

Pfr. Simon Wiegand                                               Edda Haack

Gemeindepfarrer               Leiterin des Diakonischen Werkes Darmstadt-Dieburg

Spendenkonto: DE17 5085 0150 0000 5747 59

Kreditinstitut: Sparkasse Darmstadt

Verwendungszweck: Diakonie-Sammlung

 

—————————————————————————————————————————————–

 

Unser Besuchsdienst der Kirchengemeinde Eschollbrücken freut sich jederzeit auf neue Mitglieder.

Haben Sie gerne Kontakt zu Menschen? Möchten Sie in einer guten Gemeinschaft aktiv werden? Bei Interesse melden Sie sich bitte jederzeit gerne bei Pfr. Simon Wiegand oder im Pfarrbüro bei Gabi Ihrig.

Ihre Besuchsdienstgruppe

 


Wir suchen engagierte und interessierte Mitglieder (m/w) für unseren Kirchenvorstand. Wenn Sie Spaß an Gestaltung und Mitarbeit in einer  freundschaftlich verbundenen Gruppe haben, Verantwortung übernehmen wollen und evangelische/r Christ/in sind, sprechen Sie uns doch einmal an. Lesen Sie doch mal bei unserem Leitbild nach, für was wir einstehen.

Es können jederzeit Mitglieder nachberufen werden.

 

 

 


 

 

   Gott stillt meinen Lebensdurst
Durst nach Wasser an heißen Tagen. Wer kennt ihn nicht? Doch selbst das beste Wasser löscht nicht den Durst der Seele. In Psalm 42,2 und 3 heißt es: „Wie der Hirsch lechzt nach frischem Wasser, so schreit meine Seele, Gott, zu dir. Meine Seele dürstet nach Gott, nach dem lebendigen Gott.“
Wir Menschen sind lebensdurstig – und das mit Leib, Seele und Geist. Damit Gedanken, Kreativität und Energie fließen können, damit sich etwas in unserem Leben entwickelt und uns die Lust am Leben nicht verlässt, muss uns etwas zufließen: etwas, das uns immer wieder neu und frisch macht; etwas, das Kraft gibt zum Glauben und zum Leben.
Gott sei Dank habe ich Kontakt zu der Quelle des Lebens. Durch meine Taufe. Da bin ich nämlich in den Quellbereich Gottes hinein getauft worden. Ohne mir das irgendwie verdient zu haben. Umsonst. Und meine Taufe war nicht umsonst, weil ich für meine Lebenswanderschaft nun weiß, woher ich komme und wohin ich gehe:
Von Gott und zu Gott, der Quelle des Lebens. Gott lädt alle dazu ein, bei ihm neue Kraft zu schöpfen.
Nehmen Sie Gottes Einladung doch an! An dieser Quelle können Sie sich ausruhen, wenn Sie ausgelaugt sind. Wenn Sie beten, nimmt sich der Schöpfer des Himmels und der Erde Zeit für Sie. Und das täglich: Gott hört mir zu. Er macht mir Mut. Er gibt mir gute Ideen und schenkt mir neue Lebenskraft. Gott stillt meinen Lebensdurst.
Reinhard Ellsel

 

——————————————————————————————————————————-

Jahrestermine 2018

Mo, 01. Januar, 17.00 Uhr                      Gottesdienst zum neuen Jahr

Mi, 03. Januar, 14.30 Uhr                       Gemeindecafé im ev. Gemeindehaus

Mi, 10. Januar, 14.30 Uhr                        Brett- und Kartenspiele-Nachmittag

Mi, 17. Januar 11.30 Uhr                          Tischlein Deck Dich, im ev. Gemeindehaus

Mi, 07. Februar, 14.30 Uhr                      Gemeindecafé im ev. Gemeindehaus

Mi, 14. Februar, 14.30 Uhr                       Brett- und Kartenspiele-Nachmittag

Mi, 21. Februar, 11.30 Uhr                       Tischlein Deck Dich, im ev. Gemeindehaus

Fr, 02. März, 18.00 Uhr                            Weltgebetstag, ev. Gemeindehaus

Mi, 07. März 14.30 Uhr                              Gemeindecafé im ev. Gemeindehaus

Mi, 14. März, 14.30 Uhr                             Brett- und Kartenspiele-Nachmittag

Mi, 21. März 11.30 Uhr                               Tischlein Deck Dich, im ev. Gemeindehaus

So, 25. März, 10.00 Uhr                              Goldene Konfirmation

Do, 29. März, 18.00 Uhr                             Gründonnerstag, Tischabendmahl im ev. Gemeindehaus

So, 01. April, 06.00 Uhr                              Osternacht Ostersonntag, ev. Kirche Eschollbrücken

Mo, 02. April, 10.00 Uhr                             Ostermontag

Mi, 04. April, 14.30 Uhr                              Gemeindecafé im ev. Gemeindehaus

Mi, 11. April 19:00 Uhr                                „Auftanken“ im ev. Gemeindehaus

Mi, 18. April 11.30 Uhr                                Tischlein Deck Dich, im ev. Gemeindehaus

So, 29. April, 10.00 Uhr                              So Kantate, ev. Kirche Eschollbrücken

Mi, 02. Mai, 14.30 Uhr                               Gemeindecafé im ev. Gemeindehaus

Do, 10. Mai, 10.30 Uhr         Ökumenischer Gottesdienst zu Christi Himmelfahrt im Grillhaus am Sandbach

So, 13. Mai, 10.00 Uhr                             Vorstellungsgottesdienst Konfirmanden

So, 20. Mai, 10.00 Uhr                             Gottesdienst zum Pfingstsonntag

Mo, 21. Mai, 10.00 Uhr                            Gottesdienst zum Pfingstmontag

So, 27. Mai, 10.00 Uhr                             Konfirmation

Mi, 06. Juni, 14.30 Uhr                             Gemeindecafé im ev. Gemeindehaus

Mi, 13. Juni, 19.30 Uhr                             Mitarbeitendenversammlung

Sa, So, 23. und 24. Juni                           offener Gospelworkshop mit Helmut Jost in der Kita Eschollbrücken

So, 24. Juni 16:00 Uhr                            Abschlusskonzert Gospelworkshop mit Helmut Jost

Mi, 04. Juli, 14.30 Uhr                            Gemeindecafé im ev. Gemeindehaus

Mi, 11. Juli 19:00 Uhr                               „Auftanken“ im ev. Gemeindehaus

Mi, 01. August, 14.30 Uhr                       Gemeindecafé im ev. Gemeindehaus

So, 26. August                                             Gemeindefest

Mi, 05. September, 14.30 Uhr                 Gemeindecafé im ev. Gemeindehaus

Sa, 15. September                                       Mitarbeitendenfahrt nach Lorsch

Mi, 19. September 11.30 Uhr                    Tischlein Deck Dich, im ev. Gemeindehaus

Mi, 26. September 19:00 Uhr                  „Auftanken“ im ev. Gemeindehaus

Mi, 03. Oktober, 14.30 Uhr                       Gemeindecafé im ev. Gemeindehaus

Fr, 07. Oktober, 11.00 Uhr                       Erntedankgottesdienst im ev. Gemeindehaus

Sa, 08.-12. Oktober 2018                          Kinderbibelwoche

Mi, 17. Oktober 11.30 Uhr                         Tischlein Deck Dich, im ev. Gemeindehaus

Mi, 31. Oktober, 10.00 Uhr                       Gottesdienst zum Reformationstag

Mi, 07. November, 14.30 Uhr                   Gemeindecafé im ev. Gemeindehaus

Mi, 21. November 11.30 Uhr                     Tischlein Deck Dich, im ev. Gemeindehaus

Fr, 23.11.2018, 19:00 Uhr                        Pretty Lies Light – Konzert in der ev. Kirche Eschollbrücken

Mi, 21. November, ggf. 19.00 Uhr          Gottesdienst zum Buss- und Bettag

So, 25. November 10.00 Uhr                   Ewigkeitssonntag, ev. Kirche Eschollbrücken

So 02. Dezember, 18.00 Uhr                   Einstimmen in den Advent, Ev. Kirche

Mi, 05. Dezember, 14.30 Uhr                  Seniorenweihnachtsfeier im ev. Gemeindehaus

Sa, 08. Dezember                                      Adventsbasteltag

So, 09. Dezember, 10.00 Uhr                  Gottesdienst der ev. Frauen

Mi, 19. Dezember 11.30 Uhr                    Tischlein Deck Dich, im ev. Gemeindehaus

Mo, 24. Dezember 16.00 Uhr                  Christvesper mit Krippenspiel

Di, 25. Dezember 10.00 Uhr                    1. Weihnachtsfeiertag

Mi, 26. Dezember 10.00 Uhr                   Ökumenischer Gottesdienst

Mo, 31. Dezember 17.00 Uhr                   Gottesdienst zum Altjahresabend

 

Jugendarbeit (mit Gemeindepädagogen Kai Becker)

Adventsbasteltage in allen Ortsteilen: am 08.12.2018 in Eschollbrücken

08.-12. Oktober 2018: Kinderbibelwoche

07.-11. Januar 2019: Kinder-Kochlöffeltage im Dietrich-Bonhoeffer-Haus in Pfungstadt.